Angewandte Naturheilkunde in der Zahnmedizin und Kieferorthopädie

HOME

INTEGRALE ZAHNMEDIZIN

KIEFERORTHOPÄDIE

LEISTUNGEN

AKTUELLES

LINKS

IMPRESSUM

 

Mundraum -
Pforte zu unserem Innenleben:

 

In den letzten 100 Jahren haben sich die Lebens- und vor allem Ernährungsgewohnheiten der zivilisierten Bevölkerung radikal verändert. Der moderne Mensch benutzt seine Kiefer in den seltensten Fällen heute noch so, wie dies ursprünglich in evolutionärer Entwicklung vorgesehen war. Natürliche Kieferfunktionen wie Schlucken, Beißen, Kauen und Atmen sind auf Grund verschiedenster Ursachen oftmals dringend korrekturbedürftig.

Hier setzt die Ganzheitliche Kieferorthopädie mit sanften Techniken unter Ausnutzung körpereigener Kräfte und Bewegungen an.

Die meisten Zahnfehlstellungen und Kieferanomalien gehen mit beengten Raumverhältnissen der Mundhöhle einher. Mit der Mundraumweitung wird der abgesunkene Biss gehoben und die häufige Rückbisslage mittels Bionator korrigiert.

Nicht allgemeine Normen, wie festgelegte Winkel und Werte, stehen im Vordergrund, sondern die individuelle Entwicklung des Menschen.

 
 

Bionator:

 
 

Der Bionator, ein lose zu tragender, graziler Kunststoffkörper mit Drahtelementen, wird auch als Turngerät für den Mund bezeichnet.

Er ist passiv, enthält keine aktiven Elemente und führt die Zähne mit der Schließbewegung des Unterkiefers in die gesunde Lagebeziehung. Der seitliche Zahnkontakt wird durch die Begrenzung mit dem Gerät aufgehoben und der gewonnene Raum zwischen den Kauflächen wird zum einen für die Abstützung des Bisses am Kunststoff gehalten und zum anderen für das Wachstum und die Entwicklung von Kiefer und Zähnen freigegeben. Die Drahtschlaufen halten die Wangenmuskulatur von den Seitenzähnen ab und so kann sich der Zahnbogen ungehindert entwickeln.

Wir arbeiten seit 1986 ausschließlich mit einem Fachlabor für Kieferorthopädie:
KG-Dental Wiesbaden.

 

"Die Wiederherstellung ursprünglich natürlicher Kiefer- und Körperfunktionen durch Funktionsregelung ist weit mehr als eine ästhetische Korrektur der Natur. "

(Karkalis)

© 2010 Dr. med. dent. Elef. Karkalis
  Counter